Sie sind hier: Startseite » Lauftreff » Laufevents

Nikolauslauf Schnaitheim 2007

Gerlinde Möller gewinnt Nikolauslauf in Schnaitheim

Beim 27. Nikolauslauf auf dem Schnaitheimer Moldenberg am 01. Dezember2007 konnten die Herbrechtinger "Nikoläuse" eine ganze Anzahl sehr guter Platzierungen und zwei erste Plätze auf der 10km-Strecke des Hauptlaufs erreichen. Dieses Jahr handelte es sich in Schnaitheim um einen echten Crosslauf, konnten die Laufbedingungen doch mit Fug und Recht als schwierig bezeichnet werden, da die Laufstrecke über weite Strecken durch Schneematsch sehr rutschig und schmierig war und die Läuferinnen und Läufer schon genug damit zu kämpfen hatten auf den Beinen zu bleiben. Unter diesen Bedingungen erreichte Gerlinde Möller nach 45:25 min als erste Frau und als erste ihrer Altersklasse (W40) das Ziel. Silke Konold gewann nach 47:48 in der W35 die Wertung ihrer Altersklasse. Jürgen Kube (M65) kam in 48:31 auf Platz zwei hinter Lokalmatador ÖmerSirin.
Für Herbrechtingen gingen darüber hinaus Olaf Polzer (40:05 / Platz 5 M35), Axel Trauter (40:10 / Platz 4 M45), Siggi Clauss (44:52), Jan Trüper (48:02), Dieter Mathes (48:32), Margot Schneider (52:06 / Platz 4 W50), Alwin Braun (52:39) und Stefan Sare (53:06) auf die Strecke.
Bei dieser starken Beteiligung konnte neben den Pokalen gemeinsam mit den Zanger Lauffreunden ein Vesperteller als Preis für die größte teilnehmende Laufgruppe gewonnen werden.

Auf dem beigefügten Bild sind abgebildet (v.l.n.r.): Axel Trauter, Dieter Mathes, Silke Konold, Alwin Braun, Gerlinde Möller, Jan Trüper, Olaf Polzer, Siggi Clauss, Jürgen Kube und Stefan Sare. Leider fehlt Margot Schneider auf dem Bild.